Ratpak

Startseite > Garage > Gastschrauber > Yamaha SR 500 (Micha)

Yamaha SR 500 (Micha)

Sonntag 5. September 2010, von Torsten

Das Problem an dieser SR sollte eine regelmässig durchgebrannte Sicherung sein, sobald der Zündschlüssel im Zündschloss auf On gestellt wurde. Um nicht eine Sicherung nach der anderen zum durchbrennen zu bringen wurde als erstes ein Sicherungsautomat zwischen Batterie und Kabelbaum gesetzt, beim ersten umdrehen den Zündschlüssels passierte nichts(alles funktionierte einwandfrei), Mopped gestartet und alle Verbaucher eingeschaltet...immer noch passierte nichts, also den original Sicherungshalter angeschaut und die Korrosionen entfernt, den Sicherungsautomaten gegen die orignal Sicherung getauscht und die Welt war für diese SR wieder in Ordnung. Beim Test der Elektrik stellte sich noch heraus das die Hupe nicht das macht was sie soll, Schuld daran waren die Kontakte vom Kabelbaum, leider war ein unkompliziertes rankommen an die Kabel nicht möglich, so das der Scheinwerfer demontiert werden sollte um die Kontakte zu reinigen.