Ratpak

Startseite > Garage > Gastschrauber > Yamaha SR 500 (Markus)

Yamaha SR 500 (Markus)

Samstag 31. Juli 2010, von Markus, Torsten


Im Juni 2010 kam Markus zum Hauptstadttreffen der Berliner Eintopftreter mit seiner Neuanschaffung, einer Yamaha SR 500. An den folgenden Wochenenden wurde dann das Mopped wieder etwas aufgepäppelt, denn es fanden sich ein paar Stellen die nachgebessert werden mussten. So wies das Lenkkopflager Rastmarken auf, bei der Demontage zeigte sich das der Lenkdorn schon eingelaufen war. Abhilfe sollte ein 0,1 Fühlerlehrenblatt bringen, was sich aber aufrieb; der zweite Versuch war mit Dirko, was sich aber schon nach einem Tag verabschiedete. Die Loesung brachte dann das aufkleben des Lages mit Locatie Endfest auf der Staubabdeckung und der Einstellschraube. Um nun nicht dafür wieder die untere Gabelbrücke zu demontieren wurde eine andere Gabelbrücke zum zentrieren genutzt.

Juni 2010 Benzinhahn neu abgedichtet, Schwimmerventil ersetzt
24.07.2010 Öl- und Filterwechsel
30.07.2010 Schwinge ausdistanziert
31.07.2010 endlich wurden BTs montiert(aber in einer Werkstatt)
02.08.2010 Schalthebel fixiert
11.09.2010 Kettenkit gewechselt
02.10.2010 Fehler in der Elektrik behoben
09.10.2010 Tausch der Lager von Vorder- und Hinterrad